breitband.ch Forum

Ambonet, bMAN, Breitband.ch im EBL Telecom Netz, Muttenznet, Teleport => Kabeltelefonie, Voicemodem und Festnetz => Thema gestartet von: taemie am 31. Juli 2012, 16:48:19

Titel: Unsicher welcher Wlan Router
Beitrag von: taemie am 31. Juli 2012, 16:48:19
Gutent Tag
ich bin dabei von Swisscom auf die Intergga zuwechseln. Und jetzt brauche ich hilfe beim Wlan-Router.
Ich benutzte eine Laptop und ein Sony Tablet, der Router muss über 2 Etagen funktionieren.
Von Swisscom habe ich eine Motorola Centro Grande Router der gut funktioniert.

Frage: Könnte ich den Swisscom Router weiter benützen, (und macht es auch Sinn)?

Welcher andere Router wäre passend?

Vielen Dank für eure Hilfe lg Taemie
Titel: Re: Unsicher welcher Wlan Router
Beitrag von: sigma2 am 07. August 2012, 08:10:22
Wenn du den Swisscom Centro Grand so einstellen kannst, dass er eine der 4 Ethernet-Ports als WAN-Port erkennt und dann zwischen diesem Port und den 3 anderen Port und dem WLAN routet, dann ja. Du umgehst damit das eingebaute ADSL/VDSL Modem.

Die Swisscom hat ja eine eigene Firmware für den Router, ich weiss deshalb nicht, ob das so möglich ist.

Wenn du einen neuen Wlan-Router suchst, dann kann ich zum Beispiel den Linksys e4200 empfehlen. Das ist zwar nicht das nueste Modell, aber es gibt ihn oft im Aktionsangebot.

Oder von Netgear das Modell WDNR4000.