breitband.ch Forum

Ambonet, bMAN, Breitband.ch im EBL Telecom Netz, Muttenznet, Teleport => E-Mail - Elektronische Post => Thema gestartet von: Radio-Wave am 20. November 2007, 23:41:40

Titel: Email Konfigurations Anleitung
Beitrag von: Radio-Wave am 20. November 2007, 23:41:40
In der Anleitung für die Email Konfiguration wird einmal geschrieben -
in den Bildern hat es aber eine andere Darstellung:
pop3 = mail.(zb)intergga.ch und einmal pop.(zb)intergga.ch
sowie
smtp = mail.(zb)intergga.ch und einmal smtp.(zb)intergga.ch
welches stimmt nun?
Vorallem wegen der Ausgangs Authentitifiezierung oder der Spam Nachverfolgung...
mfg
Titel: Re: Email Konfigurations Anleitung
Beitrag von: benoit am 21. November 2007, 08:51:13
Wir sind uns bewusst, dass leider die falschen Bilder in die Anleitung gerutsch sind.

Ersetzen Sie [XYZ] durch Ihre GGA. z.B. intergga

Dann lautet der POP3 Server: => pop.[XZ].ch
Der SMTP Server lautet: => smtp.[XYZ].ch

mail.[XYZ].ch für pop und smtp funktionieren noch, könnten aber in Zukunft nicht mehr funktionieren.

Für POP3 via SSL benutzen Sie bitte pop.imp.ch.
Für SMTP via SSL oder TLS mit SMTP-Authentication benutzen Sie bitte smtpauth.breitband.ch

Die Authentication ist nicht auf den 'normalen' Servern verfügbar, da es Email Clients gibt, die dann gar nicht mehr funktionieren.