Autor Thema: Voice Telefonie Konfiguration  (Gelesen 18011 mal)

Offline ebendarum

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Voice Telefonie Konfiguration
« am: 16. März 2015, 12:56:50 »
Liebe Helfer

Heute nun versuchte ich über mein an den Cisco-Adapter angeschlossenes, analoges Telefon mit ****110# die Nummer zu erhalten.
Von euren Aussagen her erwartete ich eine 192.168.xx... zu erhalten. Auch sipcal macht identische Aussagen.

Mir wurde aber eine Nummer 87.102.184.2x.... angegeben.
Das verwirrt mich nun wirklich. Kann ich diese Nummer überhaupt gebrauchen?? Danke für eine Antwort.

Offline Janus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 360
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #1 am: 16. März 2015, 13:01:56 »
87.102.184.2x ist die externe IP-Adresse, das heisst Du hast den Cisco-Adapter direkt am Kabelmodem angeschlossen. Den VoIP-Adapter am Router anschliessen dann bekommt der Adapter eine 192.168.x Adresse.

Offline ebendarum

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #2 am: 16. März 2015, 13:07:10 »
Ja, das stimmt, das habe ich so gemacht! Aber der Cisco ist ein SPA 122 ATA mit Router. Ich habe keinen anderen Router und muss somit ja ans Modem (Improware). Verstehe nicht, wie ich es anders machen könnte.

Die Internetbuchse des Cisco wurde mit Kabel am Modem angeschlossen. Ein Kabel in den Cisco Ethernet-Anschluss zum Computer.
Wie muss es denn anders sein, bitte?
« Letzte Änderung: 16. März 2015, 13:37:45 von ebendarum »

Online hmarck

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #3 am: 16. März 2015, 13:43:06 »
Ja, das stimmt, das habe ich so gemacht! Aber der Cisco ist ein SPA 122 ATA mit Router. Ich habe keinen anderen Router und muss somit ja ans Modem (Improware). Verstehe nicht, wie ich es anders machen könnte.

Die Internetbuchse des Cisco wurde mit Kabel am Modem angeschlossen. Ein Kabel in den Cisco Ethernet-Anschluss zum Computer.
Wie muss es denn anders sein, bitte?

Dann stimmt das wohl schon mit der IP - es ist halt die IP vom WAN Anschluss.
Der Cisco dürfte dann noch LAN-Anschlüsse haben, die sollten dann 192.168.x.y anbieten.

Sehe somit eigentlich kein Problem...

Offline Lokutos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Mo der Ator
    • LKTechnik
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #4 am: 16. März 2015, 13:46:33 »




Offline ebendarum

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #5 am: 16. März 2015, 13:57:43 »
@ Lokutos
Danke für das Bild!
Genau so habe ich die Verkabelung gemacht und ich erhalte nur die 87er Nummer. Wieder erneut probiert! :(


Offline ebendarum

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #6 am: 16. März 2015, 14:03:06 »
O. k. Es lag an der falschen Tel-Nr 110, die so von Sipcall angegeben wurde. Für LAN ist es ****210#
Jetzt habe ich die Nr. 192.168.1.... erhalten. Ich mach mal weiter. Danke!!

Offline ebendarum

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #7 am: 16. März 2015, 15:10:43 »
Die Konfiguration habe ich noch offen: Ich habe schon den ersten Telefonanruf  über Sipcall gemacht - immerhin!  Aber, man kann mich nicht anrufen. Weiss jemand von euch woran es liegen könnte?

Offline mads

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 107
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #8 am: 16. März 2015, 15:52:12 »
meine vermutung:
das mit dem angerufen werden wird über sipcall wahrscheinlich erst nach der vollendeten portierung funktionieren. bis dahin sollte das telefon noch bei improware angeschlossen bleiben.

Offline ebendarum

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #9 am: 16. März 2015, 16:04:32 »
Bestimmt liegst du da richtig! Ich habe auch schon so etwas vermutet. Die Vollportierung findet ja erst am 31.3. statt.

Ich bin nur teilportiert, im Moment. Nun wir werden sehen. Hier zählt etwas rückwärts auf der Webseite von Cisco (Konfiguration), so wie ich verstehe während 24 Stunden. Vielleicht ist meine Konfiguration dann wieder hinfällig. Ich mache diese Seite jetzt zu. Keine Ahnung, wie ich wieder auf meine Konfig bei denen kommen werde.

Ich hänge meinen Adapter jetzt mal wieder ab und telefoniere vorläufig gern weiter mit Improware. Es war einfach mal eine Übung.

Danke euch für den Support!!!

Offline Lokutos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Mo der Ator
    • LKTechnik
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #10 am: 16. März 2015, 16:12:22 »
Teilportierung bedeutet das du die berechtigung hast jemanden via sipcal anzurufen mit der anzeige deiner 061 xxx nummer ...
eingehend ist diese nummer aber immernoch bei der improware,


Offline ebendarum

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #11 am: 16. März 2015, 16:15:47 »
Danke, ihr seid alle grossartig!

Offline Yes21

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #12 am: 18. März 2015, 11:38:30 »
@Lokutos
Danke für alle aufschlussreichen Erklärungen über Sipcall und Cisco 122. 
Es hat mir geholfen mich für  VOIP zu entscheiden.
Nun versuche ich eine Konfiguration vorzunehmen. Es ist aber leider misslungen. Nun warst du so nett und hast ‚ebendarum‘ Hilfe zur Einrichtung angeboten. Würdest du dasselbe für mich tun?

Offline Lokutos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Mo der Ator
    • LKTechnik
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #13 am: 18. März 2015, 15:30:36 »
muss mal schauen wann ich zeit habe,
was geht den nicht?

Offline Yes21

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Voice Telefonie Konfiguration
« Antwort #14 am: 18. März 2015, 16:56:48 »
Habe mit IE nach der 192.168.15.1 gesucht und komme prompt zum Login von CISCO.
Firmware Update gemacht auf Payton_1.3.5_004p.
Konfiguration gemacht.

Test:
Tel. Nummer gewählt - ca. 10 Sekunden Pause / Stille - Besetztzeichen fertig... (Alle Internet Funktionen funktionieren)

Ausprobierte Geräte Zusammenstellung / Betriebsarten:

1. Modem - Cisco SPA122 - ASUS Router - PC = Funktioniert nicht. (Favorit, da ich den ASUS Router Nachts ausschalten kann)
2. Modem - Cisco SPA122 - PC = Funktioniert nicht.
3. Modem - ASUS Router - Cisco SPA122 - PC = Funktioniert nicht.

Sipcall Support gibt mir zwei Konfigurations Änderung an, habe immer noch kein neues Ergebniss.
Danke  für deine Antwort
Yes21 Grüsst

N.B. Habe auch nur noch ein Fr. 9.90 Abo bestellt...

 

anything