Autor Thema: Wifi Calling Swisscom  (Gelesen 4036 mal)

Offline mwegm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Wifi Calling Swisscom
« am: 20. August 2016, 16:31:27 »
Ich bin Improware Kunde mit TV/Internet/Festnetz /Premium Due und telefoniere zuhause noch mit dem Iphone 6s von Swisscom. Da der Mobilempfang im Haus schlecht ist, möchte ich via Wify Calling telefonieren, nur stellt das Iphone trotz korrekter Installation nicht um. Im Geschäft oder am Bahnhof funktionierts.

Unterstützt der Router, bzw. die Firewall Wifi-Calling? Im Haus habe ich nach dem Kabel/Voice-Modem einen Linksys-Router und im Haus noch Repeater installiert. Wify-Signal überall top.

Danke fürs Feedback, bzw. für Inputs.

Offline Kakadu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 518
Re: Wifi Calling Swisscom
« Antwort #1 am: 22. August 2016, 23:22:06 »
Frage: ginge das nicht auch mit irgend einem SIP-Client auf dem Smartphone?

Das hieße: auf dem Smartphone ist WLAN aktiviert und es ist in WLAN eingebucht. Auf dem Smartphone läuft ein SIP-Client und dort drin ist die Swisscom-Nummer eingetragen. Dabei würde der Swisscom-Router direkt keine Rolle spielen, sondern nur die "Verwaltung" der Telephonnummer übernehmen, nicht aber die Adressierung des nummernführenden Geräts.

Mit VoIP-Providern (z.B. Peoplefone etc.) läuft das so und läuft ohne (direkten) Router; die bieten teilweise sogar einen eigenen SIP-Client für Mobile (Android/iOS) an.

Der springende Punkt könnte sein, daß Swisscom Einzelnummeradressierung nicht in SIP-fähiger Form herausgibt (SIP-Konto/SIP-Server/Passwort).