Autor Thema: Eigenes Modem verwenden – FRITZ!Box 6490 Cable  (Gelesen 1236 mal)

Offline netz.sven

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Eigenes Modem verwenden – FRITZ!Box 6490 Cable
« am: 01. Juni 2017, 15:28:34 »
Hallo

Ich möchte meinen Sunrise-Internetanschluss kündigen und zu einem Kabelanbieter wechseln. Kann ich bei breitband.ch die FRITZ!Box 6490 Cable verwenden, oder muss ich das vom Netzbetreiber bereitgestellte Gerät verwenden? Erlaubt Breitband.ch "Fremdgeräte"? Vermutlich müssen die Geräte angemeldet werden? Geht das problemlos? Danke für eure diesbezüglichen Erfahrungen.

Freundliche Grüsse
Sven

Offline Kakadu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 522
Re: Eigenes Modem verwenden – FRITZ!Box 6490 Cable
« Antwort #1 am: 01. Juni 2017, 19:49:23 »
Es kann sein, daß mit gewissen Geräten gewisse Spezialfunktionen nur bedingt tun, wie sie eigentlich sollten; ist aber höchst selten und für den Normalbetrieb irrelevant (so nicht etwas grundlegendes nicht hinhaut).

Dem Provider (also ImproWare) muß die Cable-MAC mitgeteilt werden, damit er sie in seinem Verteilserver eintragen kann, so daß Du ein Signal zugeteilt erhalten kannst (sonst weiß der CMTS nicht, wie Dein Gerät zu erreichen ist).

Breitband ist einer der wenigen Kabelnetzprovider, der beliebige Kundengeräte zuläßt. Einrichten ist neben den Vertragsdokumenten eine Sache von einem kurzen Telephonat ... :) :D

Offline netz.sven

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Eigenes Modem verwenden – FRITZ!Box 6490 Cable
« Antwort #2 am: 06. Juni 2017, 08:31:31 »
 :) Danke für die rasche Antwort.  :)

Offline mabi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Eigenes Modem verwenden – FRITZ!Box 6490 Cable
« Antwort #3 am: 27. Juni 2017, 16:20:30 »
Wurde dies bereits umgesetzt bei dir netz.sven und funktioniert es mit der Telefonie? Spiele auch mit dem Gedanken dies bei mir so einzurichten.

 

anything