Autor Thema: Mehrfachabrufe  (Gelesen 5505 mal)

Offline grummel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Mehrfachabrufe
« am: 06. Dezember 2007, 00:11:41 »
Ich habe das Problem, dass wenn ich meine Intergga Mail an der Uni abrufe sie dann nicht mehr auf Zuhause abrufen kann und umgekehrt....recht müehsam...

Bei Gmx, Studentenemail, Web.de usw ist dies aber möglich....

Gibt es auch eine möglichkeit für die Intergga Adresse?

Offline bint

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 83
Re: Mehrfachabrufe
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2007, 09:47:16 »
Es ist halt ein sicherheits risiko wenn multi-sessions möglich sind..
du kannst dich ja jeweils einfach in der uni ausloggen, und dann kannst du dich zuhause wieder einloggen..
verstehe auch nicht ganz wieso man sich da 2x zur selben zeit einloggen sollte..

Offline benoit

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 685
  • ImproWare AG Mitarbeiter
Re: Mehrfachabrufe
« Antwort #2 am: 06. Dezember 2007, 10:07:43 »
Ich habe das Problem, dass wenn ich meine Intergga Mail an der Uni abrufe sie dann nicht mehr auf Zuhause abrufen kann und umgekehrt....recht müehsam...

Bei Gmx, Studentenemail, Web.de usw ist dies aber möglich....

Gibt es auch eine möglichkeit für die Intergga Adresse?

Grundsätzlich gilt bei POP3, wenn das Email durch das Abholen vom Server vom Server gelöscht wurde, kann man es nicht woanders nochmals abholen. Das Email ist dann nämlich nicht mehr da.

Man kann in den meisten Email Clients einstellen, dass dieses die Emails nicht beim Abholen vom Server löscht.
Dann kann man Sie auch mit weiteren Rechnern nochmals abholen. Aber vorsicht, dann riskiert man, dass die Inbox plötzlich voll ist wenn man nicht ab und zu manuell aufräumt.

Eine weitere Möglichkeit wäre konsequent das Webmail zu benutzen.

Offline bint

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 83
Re: Mehrfachabrufe
« Antwort #3 am: 06. Dezember 2007, 11:01:50 »
ahso ich hab das problem ja total falsch verstanden :)
in diesem fall kannst du auch einfach den webmail dienst nutzen

einfach auf http://webmail.intergga.ch und die e-mails über den browser checken.. so bleiben sie jeweils auf dem webmail account bis du sie löschst, oder mit einem clienten abrufst.

Offline Kakadu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 529
Anderer Lösungsansatz: eMail-Client konfigurieren
« Antwort #4 am: 25. Dezember 2007, 18:14:03 »
Die "bessere" Lösung: IMAP

Wenn IMAP nicht geht: bei der Konfiguration des POP3-Kontos angeben, dass eine Kopie der eMail auf dem Server belassen wird.

 

anything